Heute habe ich eine 5 Minuten DIY Idee für dich. Eine selbstgemachte Girlande nur aus Herzen, perfekt für eine romantische Hochzeitsfeier, einen Jahrestag, den Valentinstag und … ach naja dir werden bestimmt noch einige Anlässe einfallen. So wirds gemacht Du brauchst: Papier (meins hat 160g und ist selber bedruckt) Schere oder Bastelcutter Bleistift Unterlage Zuerst schneidest du gleich große Streifen aus dem Papier. Meine sind so lang wie die kurze Seite eines DIN A4 Blattes und 1,5 cm breit. Ich habe einen Bastelcutter genutzt, weil ich finde das ich damit einfach saubere Ergebnisse erzähle. Dann werden die Streifen einfach in der Mitte geknickt. Zum Schluss werden die beiden Enden noch zusammengetackert und schon ist das erste Herz fertig. Um daraus eine Girlande zu machen wird nun der nächste Streifen erst durch das erste Herz gesteckt bevor er zusammengetackert wird. Die Größe der Herzen kann man mit der Länge und Breite…

⚓ WEITERLESEN ⚓