21. SSW ~ Update | Hallo 6. Monat!

Moin, Moin!
Ich habe mich jetzt dazu entschieden hier für jeden Monat ein kleines Update zu schreiben. Sozusagen eine Zusammenfassung, denn ich schreibe eigentlich jede Woche etwas für das Babyalbum auf. Aber da ich vermute das euch das langweilen würde gibt es hier alles gebündelt. Immerhin haben wir schon Halbzeit. Total verrückt!

 

Babyfakten

21. SSW

(20+5)

Größe ~ 26,0cm

Gewicht ~ 335g

 

 

Glücksmomente

Als ich unseren Krümel das erste Mal spüren konnte. Erst hab ich es gar nicht einordnen können, immerhin sind da noch andere Organe. Aber es war definitiv eine Art “stuppsen” von innen. Wirklich schwierig zu beschreiben. Als würden kleine Seifenblasen im Bauch zerplatzen. Auf jedenfall ein wunderschönes Gefühl und ich hoffe sehr das bald auch der Papa etwas davon mitbekommt, der is nämlich schon ganz aufgeregt.

Außerdem defintiv als ich die ersten Babysachen in unsere Wickelkommode einräumen konnte. Das war ein irres Gefühl und gerade nach der Halbzeit habe ich das Gefühl die Zeit läuft schneller (obwohl ja nur ein paar Tage seitdem vergangen sind).
Die Zeit bis Juni kommt mir gar nicht mehr so lange vor wie noch im Dezember.

Schreckmomente

Beim zweiten großen Ultraschall beim Frauenarzt. Die Arzthelferin war neu und noch ganz jung. Sie hat dann versucht einen Herzschlag zu finden und hat ewig gesucht. Da wurde mir schon ganz mulmig. Als die dann raus ist um eine Kollegin zu holen hab ich richtig Angst bekommen das etwas nicht stimmt.
War aber im Endeffekt kein Problem, und die gute Frau konnte auch nichts dafür, es lag nämlich am Gerät. Puuhhh ….

Stimmung

In den letzten Wochen hatte ich wenig bis keine Wehwehchen …mal von der andauernden Müdigkeit abgesehen. Daher geht es mir super und ich bin ganz viel am Basteln, Umsortieren, Ausmisten und Vorbereiten. Immerhin kann ich noch nicht wirklich shoppen gehen …

Mein Mann findet es sehr lustig, wie ich mehr und mehr dem Nestbautrieb verfalle. Hat aber nichts dagegen sich meine ausschweifenden Erklärungen anzuhören was ich wie und wo haben, oder machen will.
Von daher: Uns geht´s super!

Vorlieben

Hat sich nicht verändert. Immernoch Obst in Massen. Am liebsten Äpfel oder Mandarinen (was gäbe ich momentan für Erdbeeren, hach …) und ich esse auch weiterhin mega viel Spinat. Der schmeckt einfach immer besser. Wobei Brokkoli auch sehr hoch im Kurs steht!

Mädchen oder Junge?

Wir haben immer noch keine Ahnung … nichtmal eine Tendenz. Aber gut unser kleines will es halt spannend machen. Ist erlaubt! Hauptsache es geht ihm oder ihr gut.

Baby-Shopping

Langsam kaufen wir nun doch ein paar Kleinigkeiten. Ein paar Ikea Möbel sind eingezogen. Auch einen Kinderwagen haben wir schon ausgesucht, wenn auch noch nicht bestellt. Stolz bin ich darauf das ich, bis auf einen Wickelbody, bisher keinerlei Kleidung gekauft habe. Dafür aber ganz viel genäht. Am liebsten sind mir da die Schnitte von Klimperklein und Lybstes. Die sind toll.

 

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.